Heute stand für mich das Radrennen in Leipzig für 42 km Rund um die Braunkohle an.

Nach einer mal nicht so langen Anreise war ich trotzdem pünktlich vor Ort, holte schnell meine Startunterlagen fuhr mich warm und reihte mich in der ersten Reihe bei der Startaufstellung auf. Um 9:30 Uhr hieß es Start frei.

Mit hohem Tempo und leichtem Gegenwind durfte ich mal wieder die ersten 30 km für mich alleine kämpfen was aber trotzdem sehr gut lief. Nach nem kurzen Hänger fuhr eine 15 er Gruppe auf an die ich mich hängen und mithalten konnte. Mit im Feld waren 5 weitere Frauen wo ich dachte die lässt du nicht vorbeiziehen. Ich fühlte mich topfit auch wenn es mir in der Vorbereitung schlecht ging und ich mal wieder die ganze Woche nicht trainieren konnte, konnte ich super mithalten. Die letzten 5 Kilometer waren der Hammer und ich musste mir echt den Arsch aufreißen, bin an meiner Grenze gewesen und am Ende hat es auf der Zielgeraden nur eine Dame vorbei geschafft worüber ich sau stolz war. Ich hatte mein Tagesziel erreicht und es sprang ein phänomenaler 13 ter Gesamtplatz für mich und mein Team heraus.

Es war eine tolle Veranstaltung mit netten Leuten und ich bin im nächsten Jahr wieder mit am Start!

Jetzt heißt es wieder Training!

Eure Anni

   

Renntermine  

26 Aug 2017n08:00AM - nSchierke Endurothon
27 Aug 2017n08:00AM - n18. SKS-Bike-Marathon "Rund um Zierenberg"
03 Sep 2017n08:00AM - n9. Ars-Natura-MTB am 03.09.2017
   

Seitenzähler  

Heute 25

Gestern 30

Woche 55

Monat 665

Insgesamt 49510

Kubik-Rubik Joomla! Extensions

   
© Ostwest-Express