Rund um den alten Weber am 03.06.2018 

 

Es ging bei warmen Temperaturen und puren Sonnenschein frühzeitig nach Brandenburg. Unterwegs kühlte es sich auf 17 Grad ab und es fing an mit regnen.

Vor Ort war es natürlich auch so! Kurz angemeldet und ohne warm fahren und durchnässt an dem Start eingereiht.

Auf einem Rundkurs von 3,05 km, mussten 10 Runden absolviert werden.

Mit wie immer einem hohen Tempo und einem Kaltstart merkte ich schnell das heute nicht mein Tag war.

Ich versuchte mein Ding zu fahren und schloss mich einer Gruppe an die mir persönlich zwischendurch ein wenig langsam erschien, aber alleine im Wind hat man ja bekanntlich noch weniger Chancen. Der Kurs war ganz ok, aber durch den Regen machte es die Bedingungen in den Kurven nicht gerade leichter und man musste sich voll konzentrieren. Zwischendurch ging es noch über Bahnschienen und gefühlt 99 Gullideckeln.

Am Ende sprang für mich leider nur Platz 9 heraus, aber ich konnte mich wiederum um 4 km/h verbessern und wurde nicht überrundet.

Enttäuschend nach meiner Bratwurst machte ich mich schnell wieder auf dem Heimweg. 

Ein Dank gilt den Sponsoren!

Eure Anni

   

Renntermine  

Keine Termine
   

Seitenzähler  

Heute 4

Gestern 35

Woche 4

Monat 863

Insgesamt 63889

Kubik-Rubik Joomla! Extensions

   
© Ostwest-Express