Heute ging es in die Motorsport Arena nach Oschersleben wo es Punkt 10 Uhr auf den 3,7 km langen Rundkurs ging den man mit 20 Runden absolvieren musste.

Ich hing mich erstmal an das schnelle Hauptfeld mit einer Durchschnittsgeschwindigkeit von 39 km/h um einen Vorsprung im Damenfeld aufzubauen, was mir auch gelang. Ich war von Anfang an in Führung und überholt wurde ich auch nicht. Allerdings musste ich schnell abreißen lassen, da mir das Tempo deutlich zu hoch war. Auf dem extremen Windanfälligen Rundkurs, konnte man sich nicht mal eine Sekunde erholen, man war gefordert. Alleine machte ich mich erstmal auf die Spur bis zwei Männer an mir vorbei rauschten. Ich nutzte die Gunst der Stunde und hängte mich in deren Windschatten. Da die aber alle paar Sekunden ihre Führungsarbeit wechselten, war es für mich auch dort unmöglich dran zu bleiben. Ich wusste nicht wie weit ist die zweitplatzierte hinter mir, ich wollte auch nicht Nachlassen und biss mich alleine durch den Wind. Dann fuhr mir ein einzelner Herr auf, Jürgen fuhr genau mein Tempo und somit war alles geritzt. Zusammen kreisten wir unsere Runden welche kein Ende nahmen. Irgendwann hatte ich die erste Frau überrundet, dann kam die nächste und zum Schluss überrundete ich die eine sogar zweimal. Ich dachte das läuft ja heute Rund und im Lautsprecher hörte ich ab und zu mal meinen Namen und das ich die schnellste Frau sei.

Am Ende sprang mit knapp 8 Minuten Vorsprung der Gesamtsieg bei den Frauen heraus!

Ich war einfach nur überwältigt! Ein Dank geht an Jürgen mit dem ich super zusammen gearbeitet habe!

Zum Schluss durfte ich noch ein Sieger Interview geben da man ja schon bekannt ist in der Rennszene und dem Veranstalter!

Eure Anni

   

Renntermine  

29 Sep 2018n08:00AM - 05:00PMnRiderMan
03 Okt 2018n08:00AM - n17. Adelsberger Bike-Marathon
   

Seitenzähler  

Heute 2

Gestern 26

Woche 2

Monat 633

Insgesamt 62834

Kubik-Rubik Joomla! Extensions

   
© Ostwest-Express