Heute stand mal wieder ein richtiges Straßenrennen mit 44,5 km und 338 Hm an. 

Dazu machte ich mich auf den Weg nach Torgau. Pünktlich vor Ort meldete ich mich noch kurz nach da ich die Anmeldung versäumt hatte.

Kurz Warmfahren und pünktlich um 11:30 Uhr hieß es Start frei. Anfangs durfte ich wieder mal alleine fahren, doch nach ein paar Kilometer fand sich eine kleine Gruppe wo aber mal wieder keiner wusste was das Wort Führungsarbeit bedeutet. Ich fuhr mein eigenes Ding weiter und hatte natürlich wieder einen Windschattenlutscher hinter mir. Irgendwann fand sich die nächste Gruppe wo sich jeder mal abwechselte bis zum Ziel. Hach war das herrlich, war ja wie bei einer Kaffeefahrt, was ich gar nicht gewohnt war da ich mich sonst immer alleine rum quälen musste.

War aber im Ganzen eine coole und abwechslungsreiche Strecke. Immer wieder lustig was für Leute beim Jedermann Rennen unterwegs sind. Ich könnte witzige Geschichten erzählen. Heute musste ich sogar berghoch mal lachen…haha

Leider erreichte ich mein vorgenommesTagesziel die Top 10nicht, aber fuhr einen souveränen 14 Gesamtplatz Overall 29 von den Mädels ein und in der Ak hatte ich Rang 8. 

Heute war ich wieder sehr zufrieden zumal ich kurz vor dem Ziel noch 2 Mädels abziehen konnte und meinen vorgenommen Durchschnitt erreicht habe. Ich arbeite mich Schritt für Schritt nach vorne!

Gut gelungene Veranstaltung! Vielleicht sollten 2017 die Nudeln an nem Sonntag gereicht werden und nicht am Samstag wo eh noch kein Mensch da ist und noch kein Rennen stattfindet und für die hohen Startgebühren kann man auch mal den Startbeutel attraktiver gestalten, statt nur poplige 4 Stückchen DextroEnergy reinzupacken und von den Parkplatzgebühren ganz zu schweigen! 

eure Anni

   

Renntermine  

Keine Termine
   

Seitenzähler  

Heute 39

Gestern 27

Woche 39

Monat 528

Insgesamt 51358

Kubik-Rubik Joomla! Extensions

   
© Ostwest-Express