Nach zwei Jahren Kyffhäuser Abstinenz musste es mal wieder sein. Wenn auch nur die Kurzstrecke. Die Startzeit am Mittag hat zwar was aber mir persönlich gefällt es nicht. Der positive Effekt ist das es nicht mehr zu Konflikten mit den Läufern kommt.

Start in Bad Frankenhausen, hinter dem Führungsfahrzeug ging es verdammt schnell durch den Ort Richtung Gebirge. Ich fand mich irgendwo im Mittelfeld wieder. Ich realisierte das ich im Flachstück nicht so wie ich es gewohnt bin die großen Gänge drücken konnte. Im eigentliche einzigen Anstieg zum Kamm, ging es dann etwas besser und so ging es wieder etwas nach vorn aber immer wenn es flach wurde fehlte etwas power. Oben angekommen rechts rum und die Mountainbike Strecken waren vereint. Die schnellen Langstreckenfahrer waren zogen gerade vorbei ich wollte hier ein schnelles Hinterrad finden was aber erst nach einiger Zeit gelang. Nach der scharfen rechten ging es mit Höchstgeschwindigkeit Richtung Udersleben der kurze Anstieg zum Flugplatz ging problemlos und oben erwartete uns der Gegenwind, so wie immer. Es geht dort immer etwas zäh aber da müssen alle durch. Über den trockenen Waldwegen ging es zum Panoramamuseum dieses umrundet und schon waren wir in der Zielabfahrt Richtung Bad Frankenhausen. Noch ein kurzes Stück durch den Ort und das Ziel war erreicht.

Das Ergebnis war etwas ernüchternd das gestellte Ziel habe ich nicht erreicht. Nichtsdestotrotz war es ein schöner Tag gute Freunde getroffen und Spaß gehabt so muss das sein!

 

Gruß an alle

Ronald

   

Renntermine  

26 Aug 2017n08:00AM - nSchierke Endurothon
27 Aug 2017n08:00AM - n18. SKS-Bike-Marathon "Rund um Zierenberg"
03 Sep 2017n08:00AM - n9. Ars-Natura-MTB am 03.09.2017
   

Seitenzähler  

Heute 25

Gestern 30

Woche 55

Monat 665

Insgesamt 49510

Kubik-Rubik Joomla! Extensions

   
© Ostwest-Express