Heute war ich zum ersten Mal richtig demotiviert. Keine Lust, keine Kraft und müde. So das ich eigentlich keine Lust hatte an den Start zu gehen. Maika schrieb mir dann "aufstehen anziehen los fahren". Na gut gesagt getan. Maika eingesammelt und nach 30 min Fahrzeit bemerkte ich, dass ich meine Schuhe vergessen hatte. Also nochmal heim und wieder los. Klar warum sollte der Sonntag auch besser werden als der Rest der Woche. 30 min vorm Start waren wir dann endlich angekommenen. Schnell das Rad aus dem Transporter, Startnummer dran und einfahren. Bei dem starken Starterfeld, darunter Lisa und Sina, war mir bei meiner Motivation klar, dass das heute definitiv ein Schuss in den Ofen wird. Ich war nicht mal aufgeregt obwohl ich das sonst immer bin. Der Startschuss fiel. Mein Start war recht gut. Die Wiese auf welcher der Start los ging sowie der erste Berg gleich im Anschluss waren eher nicht so gut und somit war ich eigentlich schon total am Ende als ich oben angekommen war. Schnell umdrehen und etwas zur Seite fahren damit die schnellen Fahrer ordentlich vorbei fahren können. Als dann Laura hinter mir war, welche allerdings auf einer größeren Distanz fuhr, winkte ich sie respektvoll vorbei, sagte ihr ein netten satz, sie klopfte mir auf die Schulter und siehe da die Motivation war da. Die Leistung die sie bringt ist absolut der Wahnsinn. Also ging es kurz hinterher. Allerdings war das Tempo für mich nicht lange fahrbar. Aber ich ziehe meinen Hut vor ihr. Da ich die Strecke überhaupt nicht kannte wusste ich auch nicht was auf mich zukommen wird. Manchmal auch besser. Nach 8 km hörte ich wie etwas am Fahrrad klapperte. Na klar der Schalthebel war locker und wackelte nur noch so umher. Klasse. Also nur noch schalten wenn nötig. Ich ließ mich nicht aus der Ruhe bringen, denn egal was kommt die Woche konnte nicht beschissener werden. Und so fuhr ich mein Stiefel einfach weiter und gab alles bis mir 500 Meter vorm Ziel zugerufen wurde "du bist Platz 1". Danke Maika das du mit warst und immer für mich da bist. Danke an alle an der Strecke fürs anfeuern und danke an mein Team Ostwest-Express e.V.

Viele Grüße Sandy

   

Renntermine  

Keine Termine
   

Seitenzähler  

Heute 40

Gestern 25

Woche 40

Monat 464

Insgesamt 66057

Kubik-Rubik Joomla! Extensions

   
© Ostwest-Express