Rennberichte

Das Rennen in Friedrichsbrunn war dank super Wetters mal wieder eine echte Schlammschlacht. Das Wetter hat leider auch das Startfeld sehr eingegrenzt. Bei Dauerregen und Herbst typischen Temperaturen ging es für mich mal wieder auf die Kurzstrecke (25,5 km) 

Gleich vom Start weg konnte ich mich absetzten und mein Vorsprung stetig ausbauen. Die Strecke und besonders die Bach Durchfahrten waren ein Heidenspaß^^ Am Schluss stand für mich Platz 1. in 01.04.57 und 12 min Vorsprung vor dem 2. !! Weiter geht's in Hohegeiß !!!!!!

Gruß Marcus