6. Schäferwerk Mountainbike-Cup Dassel 29.05.2011

Auch das dritte Wochenende in folge war erfolgreich. Klassensieg für Ronald, Anne fährt auf Platz 2. Leider gab es auch an diesem Sonntag wieder eine Terminüberschneidung. Auch in Claustal- Zellerfeld wurde um Sieg und Platz gekämpft. Unser Norman gab hier sein bestes.

Der Sportverein Dassel hat wieder ein feines Rennen organisiert. Drei verschiedene Streckenlängen standen zur Auswahl. Die Rundenlänge beträgt 10 km da heißt es also die entsprechenden Rundenanzahl zufahren. Wir haben uns für die Mittelstrecke entschieden das dritte Wochenende in folge geht ja nicht so spurlos an einem vorbei. Um 10:00 Uhr setze sich das Fahrerfeld in Bewegung. Es geht gleich mit dem längsten Anstieg der Runde los. Also gebummelt wurde nicht, Anne bekam schon nach wenigen Kilometern Krämpfe in beiden Beinen. Ich wollte hier nichts anbrennen lassen und gab sofort richtig Gas. Die zweite Hälfte der Runde verläuft Traillastig. Ich sage Euch das Nintety Six war Genial ich konnte 44/11 Ketten, das war Sauschnell und ich fühlte mich absolut sicher. In diesem Bereich konnte ich viele Positionen gewinnen. Auch Anne fand diesen Teil der Strecke Megacool  vergaß die Schmerzen und zog voll durch.

Na ja und so ging es dann auch ins Ziel ich wurde gesamt 8ter und Sieger in der AK, Anne AK 2te. Nach der Siegerehrung schnell die Sachen verstaut und ab nach Claustal in der Hoffnung Norman und Simone noch zutreffen. Hat nicht ganz geklappt aber im Zeitalter des Handys kein Problem. Nach kurzer Absprache - Treffpunkt Dammhaus zum Mittagessen natürlich mit Rennauswertung.

Nun sind die Rennen im Harz und Umgebung für uns soweit abgeschlossen, eigentlich schade aber die Terminüberschneidungen waren Zahlreich.

Unsere Teamfahrer werden in den nächsten Wochen auf Zahlreichen nationalen und internationalen Großveranstaltungen  präsent sein. Großglockner Bergrennen (A), 24h Rennen - Chemnitz, Fichtelberg und Sulzbach-Rosenberg, Ronda Sella Hero (I), Willingen und Seiffen

Allen weiterhin eine Unfallfreie und Erfolgreiche Saison

Gruß Ronald