"Ostwest-Express"  Vereinsmeister 2012

Andreas Scholz

 

 

Wie alljährlich trafen wir uns Ost-West’ler zu unserer Weihnachtsfeier am 24.11.2012 in gemütlicher Runde. Natürlich war auch eine kleine Tour Rund um die „Hohe Schrecke“ mit dem Bike geplant.

 

Anreise war am Samstag gegen 13:30 Uhr vorgesehen. Wir trafen uns in Beichlingen im „Wellnesshotel“ (Jugendherberge)und bezogen unsere Luxuszimmer. Die Teilnehmer des „Wellnesskurse Bike fahren“ incl. Fangopackung waren Normen, Ingo, Ronald, Heiko, Scholli, Anne, Tobias und Maik. Startklar fuhren wir auf der ausgewählten Route los in Richtung Garnbach. 

 

 

 

Die Strecke war gespickt mit Trails und wunderschöner Aussicht. Das Tempo war für alle ganz angenehm und mehr relaxt als hektisch oder anstrengend. So konnte auch schon zwischendurch etwas geplaudert werden und Stärkung in flüssigform zu sich genommen werden. Am Nachmittag mussten wir schon unsere Beleuchtung an den Rädern anstellen. 

In Dunkelheit angekommen stärkten wir uns im „Gasthaus zum fröhlichen Wanderer“ in Garnbach für die Rücktour. Nach reichlich Stärkung in fester und flüssiger Form fuhren wir zurück in Richtung „Wellnesshotel“. Dort erwarteten uns schon unser Sponsor Matthias, seine Frau Doreen und die Kinder. 

Nach dem Duschen, frisch geschniegelt und gestriegelt, heizten wir den Grill an und füllten den Kohlenhydratspeicher mit ordentlicher Thüringer Rostbratwurst und hausgemachten Salaten wieder auf. Ein kleines Highlight war natürlich noch geplant. Wie jedes Jahr wurde auch in diesem der Vereinsmeister für hervorragende Leistungen ernannt. 2012 ist es Andreas Scholz. Herzlichen Glückwunsch. Am Lagerfeuer hatten die Kinder von Matthias und Doreen viel Freunde und wir ließen den Abend bzw. Nacht mit dem ein oder anderen „Drink“ ausklingen. 

Am nächsten Morgen wurde noch einmal gemeinsam gefrühstückt und danach verabschiedeten wir uns in der Hoffnung auf ein gutes Jahr 2013. 

Auf jeden Fall sein noch gesagt, vielen herzlichen Dank an die Organisatoren Normen und Simone.

Wir wünschen allen Bikern frohe und geruhsame Weihnachten und eine guten und gesunden Rutsch ins neue Jahr.

Im Namen der Fahrer

Heiko Leder