Possenlauf Sondershausen 15.03.2014

Am Samstag traf sich unser Team oder fast Verein sehr zahlreich im Possen - Freizeitpark, um endlich die von Feiertagen durchzogene Winterpause zu beenden und voll motiviert mit MTB oder den neusten Laufschuhen an der Startlinie zu stehen. Zahlreich heißt Luisa und Wolfgang auf der Laufstrecke und Markus, Norman, Alex, Maik, Thomas - der sich im MTB - Sport von uns anstecken ließ - und ich ( Ingo ) auf der 23 km – Strecke und Ronald auf der 46 km - Strecke, er wollte halt zeigen, wer der Chef ist. Naja, es soll auch Hochstapler gegeben haben, die dann plötzlich bei der Anmeldung verkürzten. So oder so, es wurde durchgezogen…. Eigentlich wollten wir uns den Vorhersagen zufolge bei Regen und Schlamm richtig die Kannte geben, da hörte auf einmal der Regen auf. Spaß verdorben… nee beiseite: Strecke war gut fahrbar und ungefährlich, bis auf das Gerangel in der Startphase, aber sonst lief es ziemlich gut und es blieb von  oben her trocken. Am letzten Anstieg standen unsere Motivatoren Maria Heiko und Guido, taten Ihr Bestes und zeigten uns Bier und Bratwurst aber trotzdem sind Markus und Ronald knapp an einem Podestplatz vorbeigerauscht. Egal… Die Saison fängt erst an. Dafür konnte Luisa beim 20 km - Lauf glänzen, nämlich mit 1 Std. 27 min auf Platz 1. Glückwunsch! 

Mir persönlich hat es super gefallen, das Rennen und unsere Teamkameraden und Freunde nach der Winterpause wieder zutreffen, freue mich auf die neue Rennsaison. 

Gruß Ingo