Der Express unter

volldampf!!!

 

 

Sören Thomßen (L)

Marcus Sölter (R)

 

 

 

 

 

Der Saisonauftakt ist geglückt. Marcus und Sören waren in Hellental auf Podiumskurs. Nach dem Vorjahr waren die Erwartungen und Ziele hoch gesteckt. Für Marcus ging es um die Titelverteidigung von Platz 1 auf der Kurzdistanz. Sören konnte sich letztes Jahr Platz 2 auf der Langdistanz sichern.

Bei wunderschönen Marathonwetter ging es nach dem warm fahren zur Startaufstellung in die Pole-Position. Von der ersten Reihe aus ging es nach dem Start direkt hoch zum ersten langen Anstieg, an dem sich das Feld schnell in die Länge ziehen sollte. Marcus konnte sich vorne behaupten und eine gute Ausgangsposition sichern. Nach einer 3/4 Runde konnte Sören mit einer Verfolger gruppe aufschließen und so konnten Sie ein kleines Stück gemeinsam arbeiten.
Nach der Zieldurchfahrt durfte sich Marcus über einen tollen 1. Platz in der Ak freuen und so den Sieg mit über 3min Vorsprung verteidigen.

Für Sören standen zwei weitere Runden an, die jedoch ohne Zwischenfälle und mit einer gut funktionierenden fünfköpfigen Gruppe absolviert wurden. Am Ende konnte auch er sich über einen souveränen Sieg in der Altersklasse freuen.

Nächstes Wochenende geht es für einige im Kellerwald bereits weiter, wir wünschen allen eine weiterhin erfolgreiche Saison.

Gruß Sören