Um 15 Uhr hieß es Start auf dem Sportplatz in Mosigkau. Ich entschied mich für die 40 km Strecke da es recht wenige Höhenmeter waren und somit ein trockenes und schnelles Rennen.

Es war ein Rundkurs von 8 km die 5x gefahren werden mussten.

Mit vielen geraden Strecken und leichtem Gegenwind, kurzen sandigen Anstiegen und ein paar coolen Trails gespickt, war mal wieder keine Zeit zur Erholung! Durch den vielen Sand fühlte ich mich irgendwie wie in Berlin ;-)

Von beginn an merkte ich das ich gut unterwegs war und konnte mich gleich an 2 te Position absetzen wo ich den Vorsprung von Runde zu Runde immer weiter ausbauen konnte und somit meinen 2.Platz bei den Mädels absicherte.

Ich war einfach nur mega Happy über mein gutes Ergebnis!!!

Es war eine gelungene kleine familiäre Veranstaltung mit einer niedrigen Startgebühr und tollen Preisen! Ich finde es sind immer die schönsten Rennen und da könnten sich so manche Großveranstaltungen echt mal ne Scheibe von abschneiden!

Wir sind im nächsten Jahr mit Sicherheit wieder am Start!

eure Anni